"Loading..."

Exposé

Geschichtsträchtige Anlageimmobilie in zentraler Lage

in 59555 Lippstadt

Eckdaten

Baujahr

ca. 1700

Grundstück

780 m²

Wohneinheiten

9

Gewerbeeinheiten

3

Garagen

0

Stellplätze

0

Wohnfläche

502 m²

Gewerbefläche

346 m²

Kaufpreis

verkauft

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einer vermietungssicheren Anlageimmobilie in zentraler Lage? Dann könnte dieses Angebot genau das Richtige für Sie sein.

Die in der Denkmalliste unter "Thurmann unter Bäumeken" eingetragene Immobilie diente ursprünglich gleich zwei Nutzungszwecken. Die Eigentümerfamilie Thurmann betrieb hier neben der Landwirtschaft auch eine Gastwirtschaft.

Im linken Teil des Gebäudes, heute unterteilt in zwei Ladenlokale mit 112 m² bzw. 203 m² Größe, war der landwirtschaftliche Teil mit dahinter liegenden Scheunen und Stallungen untergebracht. Heute dient das große Deelentor als Zugang zu dem stark frequentierten Cafe "Kaffeegenuss" mit zusätzlicher Terrasse auf der Gebäuderückseite.

Der rechte Gebäudeteil wurde als Gaststätte genutzt und bietet heute den Zugang zum Treppenhaus, dem rückseitigen Gartenbereich und zu einer weiteren ca. 31 m² großen Gewerbeeinheit.

1997 wurde die gesamte Immobilie dann kernsaniert und die beiden oberen Etagen in insgesamt 9 Mieteinheiten mit Wohnflächen zwischen 38 m² und 66 m² aufgeteilt.

Durch die zentrale Lage der Immobilie und die hohe Nachfrage nach kleineren 2-Zimmer-Wohnungen gibt es keinerlei Probleme mit Leerständen bzw. Neuvermietungen.

Weitere ausführliche Unterlagen bzw. Objektangaben stellen wir Ihnen selbstverständlich bei vorhandenem ernsthaftem Interesse gerne zur Verfügung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann sollten Sie sich kurzfristig mit uns in Verbindung setzen.

Unsere Dienstleistung ist für Sie vorerst kostenlos. Erst bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, zahlt der Käufer an uns eine Erfolgscourtage in Höhe von 4,76% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, berechnet vom Vertragswert.

Sämtliche Angaben basieren ausschließlich auf Informationen und Angaben des Eigentümers. Eine Haftung und / oder Gewähr hinsichtlich der Richtigkeit und Vollständigkeit kann hierfür nicht übernommen werden.

Ansonsten gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Energieausweis

Aktueller Stand: Gaszentralheizung, Fußbodenheizung im großen Ladenlokal,

  •   Energieausweis: nicht erforderlich
  •   Denkmalobjekt: ja
  •   Baujahr Heizung: 1997
  •   Radiatoren

Ausstattung

  • Kernsanierung 1997  
  • Fliesenboden in den Fluren  
  • Steinboden im Ladenlokal  
  • Echtholzparkett in den Wohnungen  
  • überd. Terrasse  
  • barrierefrei  
  • teilweise Balkone  
  • Freisitz im Garten  
  • Gartenhaus  

Lagebeschreibung

Lippstadt ist die größte Stadt im Kreis Soest und wird als das "Venedig Westfalens" bezeichnet. Die Lippe, der Fluss, dem Lippstadt seinen Namen verdankt, prägt mit seinen kleinen Kanälen und Seen das Stadtbild. Sie laden zu vielfältigen Freizeitaktivitäten ein und bieten Raum für Entspannung und Erholung.

Die angebotene Immobilienanlage grenzt direkt an die Fußgängerzone und befindet sich somit in absoluter Innenstadtlage.

Die Nähe zu den Städten des Ruhrgebietes und die guten Verkehrsanbindung machen den Standort besonders attraktiv. Hinzu kommt die Anbindung an die Regionalflughäfen Paderborn-Lippstadt und Dortmund-Wickede.

Anfrage zur Immobilie

Möchten Sie mehr über diese Immobilie erfahren? Nehmen Sie einfach unverbindlich mit uns Kontakt auf und fordern Sie über das folgende Kontaktformular weitere Informationen an.

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9:00 bis 18:00

Adresse

Mörikestraße 9
59505 Bad Sassendorf

Telefon
+49 2921 9697985
Rechtliche Hinweise

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen?

Sprechen Sie mit uns und erfahren Sie alles über unsere besondere Art, Immobilien zu verkaufen.

Jetzt mehr erfahren